Leipziger Modellschule als Testschule

31|03|2022 – Die Leipziger Modellschule ist die erste Schule, in der das Heartucate Format mit Kindern getestet wird. Am 30.03. wurden 19 Kinder in fünf Vierer-Teams in die Arktis geschickt, um einem Forscher zu helfen. Dabei standen nicht nur Freude und gemeinsames Erleben im Vordergrund, sondern auch wichtige Erkenntnisse für das Entwicklungsteam. In einer anschließenden Evaluation wurden die Eindrücke der Kinder gesammelt und dokumentiert. Vielen Dank für den tollen Empfang!

WEITERE NEWS

EduVisionaries Podcast „Virtuelle Lernwelten“

28|10|2023 – Franziska war zu Gast bei "Eduvisionaries - Bildung, die gelingt." und durfte gemeinsam mit Schulleiter Gert Mengel der Don-Bosco-Schule in Rostock die Podcastreihe zu dem Thema "Wie sehen virtuelle Lernwelten von [...]

Kooperation mit der INSPIRATA Leipzig

19|07|2023 – Unsere interaktive Augmented Reality Anwendung "Reise in die Arktis" kommt in die INSPIRATA Leipzig und wird Teil des Programms. Der gemeinnützige Verein hat sich zum Ziel gesetzt, die mathematisch-naturwissenschaftliche Bildung zu [...]

Vincent Schiller als CTO & modulares Heartucate Framework

31|05|2023 – Vincent Schiller ist neuer Technical Director / CTO von Heartucate. Damit zieht nicht nur ein toller Mitgesellschafter bei Heartucate ein, sondern auch ein speziell für Heartucate entwickeltes modulares Framework für interaktive [...]

Go to Top