Presse & Medien

PRESSE & MEDIATHEK

Heartucate ist ein Educational Startup, das von zwei Pädagoginnen 2020 in Leipzig gegründet wurde, um die Bildung hin zu mehr Kollaboration zu transformieren. Dafür entwickeln wir interaktive Lernabenteuer mit Augmented und Mixed Reality, die Kinder und Jugendliche auf Welt- und Zeitreisen im Multiplayer-Modus schicken. Während sie Aufgaben lösen, erforschen sie als Team zusammen die Welt und arbeiten auf ein gemeinsames Ziel hin.

Um Bildung erlebbar zu machen, arbeiten wir mit einem interdisziplinären Team aus den Bereichen Bildung, Medienproduktion, Wissenschaft und Technik und einem ausgedehnten Netzwerk aus Universitäten und Bildungseinrichtungen zusammen. Die Basis von Heartucate liegt aktuell in Leipzig (Sachsen). Von hier aus werden die Produkte für den (inter-)nationalen Markt weiterentwickelt.

PRESSEKONTAKT

Für Presseanfragen und Interviewwünsche sind wir jederzeit für Euch erreichbar.

Juliane Fischer Pressekontakt Heartucate

Ansprechpartnerin

Juliane Fischer
presse@heartucate.eu

Presseanfrage

Presse-Downloads
Bilder, Logo & Pressetext

Pressetext
Pressebilder

HEARTUCATE IN DER PRESSE

So geht sächsisch: Eisberg im Klassenzimmer

14. April 2021|

Anna und Franziska waren zu Gast bei „So geht sächsisch“. Nachfolgend findet Ihr das Interview mit den Beiden.

➔ Zum Artikel

MDR: 5G-Technik verlegt Klassenraum in die Arktis

14. August 2020|

Mit digitaler Schnitzeljagd von Heartucate wollen Anna & Franziska AR-Technologie mit spielerischem Lernen verbinden.

➔ Zum Artikel

oiger: Samsung brütet in DD Hightech-Firmen aus

13. August 2020|

Solve for Tomorrow (© offenblende)

Als eines von drei ausgewählten Teams ist Heartucate in Dresden Teil der Samsung Zukunftswerkstatt.

➔ Zum Artikel

dresden: 5G-Anwendungen für bessere Zukunft

13. August 2020|

Solve for Tomorrow (© offenblende)

Bei „Solve for Tomorrow. 5G for Society“  von Samsung & dem 5G Lab Germany konnten wir begeistern und Ideen weiterentwickeln.

➔ Zum Artikel

FAZ: “Darum ist die Gründerwelt männlich“

01. Juli 2020|

Solve for Tomorrow (© offenblende)

Franziska berichtet, wie schwer es nach wie vor leider ist, als Unternehmerin wahr- und ernst genommen zu werden.

➔ Zum Artikel

Spiesser: Ankündigung Digitaltag 2020

17. Juni 2020|

Solve for Tomorrow (© offenblende)

Franziska und Anna ermutigen in diesem Artikel bei Spiesser junge Menschen selbst ein Startup zu gründen.

➔ Zum Artikel

HEARTUCATE VIDEOS

For privacy reasons YouTube needs your permission to be loaded. For more details, please see our Datenschutzerklärung.
I Accept
For privacy reasons YouTube needs your permission to be loaded. For more details, please see our Datenschutzerklärung.
I Accept

HEARTUCATE PODCASTS

Go to Top