News

NEWS

Förderzusage MDM Projektentwicklung

10|09|2021 – Wir freuen uns sehr über die Förderzusage der Mitteldeutschen Medienförderung für die Projektentwicklung unseres Piloten „Climate XChange – Where Worlds Collide Vol.1: Expedition in die Arktis“ in Höhe von 50.000,00€! Damit ist es uns möglich, gemeinsam mit unseren Partnern Lumalenscape und blendFX das entwickelte Drehbuch in Vorbereitung auf die Produktion in einen Produktionsplan zu überführen und unsere erste Demoversion so weiterzuentwickeln, dass wir sie in App Stores zum Download zur Verfügung stellen können. Neben der Demo soll außerdem ein Video-Tutorial entstehen, das die Nutzung mittels Tablets verdeutlicht. Mit Hilfe der Digitalagentur WeAreSilk wird ein umfassendes Verwertungskonzept zur App entwickelt. All das findet parallel zur Crowdfunding Kampagne statt, die wir zusammen mit dem Fraunhofer Institut konzipieren und planen. Wir freuen uns sehr und sind gespannt auf die nächsten Monate – vielen herzlichen Dank an die Mitteldeutsche Medienförderung!

Neue alte Wege für Anna Kirchberg

26|08|2021 –Dieses Zitat ist im Rahmen des Samsung Solve for Tomorrow Wettbewerbs entstanden, den Anna und Franziska gemeinsam gerockt haben. Inzwischen ist Heartucate fast ein Jahr alt, und vieles ist passiert. So hat sich der Schwerpunkt von Anna, nach reiflicher Überlegung, wieder hin zu ihrer Arbeit als Lehrerin verschoben. Sie verlässt das operative Team von Heartucate, bleibt uns aber als Lehrerin an der Phorms Grundschule Berlin Mitte erhalten. Ihre Schule wird eine der ersten Pilotschulen sein und gemeinsam mit uns die entstehende Heartucate-Experience regelmäßig zu vertesten und zu evaluieren. Wir freuen uns auf diese neue Zusammenarbeit in naher Zukunft. Vielen Dank, liebe Anna.

Heartucate trifft Team Innovationsfinanzierung des Fraunhofer-Zentrums

07|2021Wir hatten einen wunderbaren Auftakt-Workshop mit der Gruppe Innovationsfinanzierung des Fraunhofer-Zentrums. Dieses Team innerhalb der gesamten Gesellschaft unterstützt Unternehmungen bei der Entwicklung und Durchführung von crowdbasierten Finanzierungskampagnen. Im Vorfeld gibt es dazu die Möglichkeit durch Crowdsourcing die Erfolgschancen  auszuloten.  Wir sind gespannt auf die Weiterführung des Workshops und die mögliche Überführung in eine Crowdfundingkampagne. Natürlich halten wir euch darüber auf dem Laufenden.

v.l.n.r. Larissa Schied, Juliane Fischer, Franziska Weser, Anne Becker-Mironici, Dr. Robin Bürger, Norman Bedtke, Jens Rockel

Wir suchen Pilotschulen

07|2021 – Für die Weiterentwicklung und Umsetzung unserer ersten Experience „Climate XChange Vol. I: Expedition in die Arktis“ suchen wir ab jetzt Pilotschulen, die diesen Weg mit uns gehen. Ihr seid eine Schule, die aufgeschlossen ist für Neue Technologien? Ihr orientiert euch an den Standards der Bildung für Nachhaltige Entwicklung? Ihr sucht einen Anwendungsfall für den Digitalpakt? Dann meldet euch bei uns über den Link an! Wir setzten auf Zusammenarbeit und gegenseitiges Feedback, um Mitte nächsten Jahres ein innovatives Bildungstool auf den Markt zu bringen.

Unsere Demoversion ist einsatzbereit!

06|2021 – In Zusammenarbeit mit unserem interdisziplinären Team ist ein Prototyp der Arktis-Mission entstanden, den Interessierte jetzt bei uns kostenlos spielen können. Wir laden in unser Büro in Leipzig und freuen uns über Feedback und leuchtende Augen.

Auf unserer Seite „Experiences“ könnt ihr einen Termin dafür buchen. Zukünftig sind auch Download-Varianten geplant, die das Erleben unseres Spiels flexibel und ortsunabhängig ermöglichen.

Teilnahme an der MEDIAStart Gründerinitiative

04|2021Wir freuen uns sehr, dass wir Teil der 1. Kohorte der MDM MEDIAStart Gründerinitiative sein werden, die ab Mai 2021 startet und sich an GründerInnen aus dem mitteldeutschen Medienbereich wendet. Mit dem 1-jährigen Coaching erhalten wir nicht nur monatlich einen finanziellen Support, sondern können gemeinsam mit Experten aus dem Medienbereich an der Weiterentwicklung und Skalierung unseres Geschäftsmodells arbeiten.

Go to Top